Iris Maaß - Storyteller

Iris Maass Geschichtenerzählerin aus Hannover
Iris Lydia Maaß (Bild Rosa Engel)

Habe nun, ach! Philosophie,
Juristerei und Informatik,
Und leider auch Ökonomie
Durchaus studiert, mit heißem Bemühen.

Da steh ich nun, ich armer Tor!

Und bin so klug als wie zuvor.

Heiße Managerin, Senior gar,

Und ziehe schon an die zwanzig Jahr 

Herauf, herab und quer und krumm

Mich selber an der Nas herum -

Und sehe, dass wir nichts wissen können!

Das will mir schier das Herz verbrennen. 

 

Es möchte kein Hund so länger leben!
Drum hab ich mich der Mär ergeben,
Ob mir durch Ohres Kraft und Mund
Nicht manch Geheimnis würde kund;
Dass ich nicht mehr, mit sauerm Schweiß,
Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;

Dass ich erkenne, was die Welt

Im Innersten zusammenhält,

Schau alle Wirkenskraft und Samen,

Und tu nicht mehr in Zahlen kramen.

 

                            frei nach Goethe


Geboren im Rheinland, ist Hannover 2004 längst zu meiner zweiten Heimat geworden. Mein Berufsleben im Business erfüllt mich, aber ebenso hege ich eine große Liebe zur Kunst, insbesondere natürlich der Erzählkunst. Begonnen hat es 1992 in Madrid, wo in speziellen Kneipen und Cafés Cuenta Cuentos stattfinden. Diese Erzählevents sind in Spanien ein geschätzter Bestandteil der Alltagskultur. Seitdem hat mich das Geschichtenerzählen nicht mehr losgelassen. Ob als geschriebene oder mündliche Erzählung, oder als Story im Marketing: Geschichten sind immer unwiderstehlich.

2017 bis 2019 absolvierte ich die Ausbildung zur heilsamen Erzählerin bei Jana Raile und zähle mich seither zur Zunft der Geschichtenerzählerinnen. Höre Dir gerne meine Vorstellung im Podcast an oder klicke zu meinem Programm und Coaching-Angebot.